News aus der Energiebranche

Aktuelles, Trends und Hintergründe

Energieinfos / News
Öl- und Heizölpreise aktuell
Öl- und Heizölpreise aktuell (03.08.2023)

Öl- und Heizölpreise aktuellAm Mittwoch teilte das amerikanische Petroleum Institute (API), den stärksten Rückgang der Ölreserven der jemals bekanntgegeben wurde, mit. Normalerweise hätte dies den Ölwerten Auftrieb beschert. Dass dies ausblieb, ist vorallem der Ratingagentur Fitch zu verdanken, die die Kreditwürdigkeit der USA herabstufte und das obwohl die US Wirtschaft brummt. Die Ratingagentur führt vorallem die schlechte Haushaltsplanung und hohe Staatsverschuldung an. US Politiker kommentierten die Herabstufung als willkürlich. Auch wenn die Meldung die Stimmung an den Finanzmärkten eintrübte, dürfte eine langfristig Belastung erstmal ausbleiben - und schon im Verlauf des heutigen Tages könnte die Meldung des API doch noch seine Wirkung entfalten. 

 

Brent

 

Der nachgebende Rohölpreis gestern, sorgt auch bei den Heizölpreisen für eine leichte Abwärtsbewegung. Zu einer Trendwende wird dies aber höchstwahrscheinlich nicht führen. Insbesondere wenn die Meldungen über den Lagerrückgang in denn USA dann doch bei den Anlegern ankommt, könnte es diese Woche doch noch weiter nach oben gehen. Letztlich zeichnet sich aber bereits jetzt ab, dass die Strategie von Saudi-Arabien und Russland aufgehen könnte.

Heizoel

 

 

Zurück zur Übersicht

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.